Wörter kannst Du fühlen

Achte auf Deine Worte!!!

Glaubst Du, dass Du Wörter spüren kannst?

Als ich vor vielen Jahren begann, NLP (Neuro Linguistisches Programmieren) zu erlernen, war ich besonders beeindruckt über die Entdeckung, dass man Worte spüren kann. Ein gutes Beispiel, dass ich oft im Coaching und in der Therapie anwende, ist die Wirkung des Wörtchen: Muß

In Deutschland müssen wir immer ganz viel. Vielleicht geht es Dir auch so. Wie oft verwendest Du das Wort an einem Tag. Vielleicht achtest Du, nur so aus Spaß, mal darauf. Was passiert, wenn wir das Wort benutzen?

Experiment gefällig?

Sage bitte eine Satz aus Deinem täglichen Leben.. irgendetwas….mit dem Wort „muß“ (Beispiel: Ich muss bügeln)

Nun fühle mal in Deinen Körper. Erzeugt es irgendwo eine Körperwahrnehmung?
Die meisten beschreiben einen Druck im Bauch oder in der Brustgegend . Es ist allerdings sehr indivduell. Vielleicht ist es bei Dir ganz anders.
Nun der weitere Verlauf der Übung:
Ersetze das Wort „muß“ durch z B. „kann, werde, will oder darf“ und spiele die Sätze für Dich durch.
Dabei achte bitte genau darauf, welche Körperempfindungen die Sätze auslösen. (bei mir fühlt sich der Satz: „ich werde bügeln“ viel besser an, es bringt mich in Aktion.)
Wie ist die Wirkung bei Dir? Kannst Du Veränderungen spüren?

Muß ich das wirklich?

Ist es denn wirklich so, dass wir unser selbstauferlegten „Muß“ tun müssen? Das Wort nimmt uns die Wahlfreiheit. Es suggeriert, dass es unumgänglich ist.

Was müssen wir denn wirklich? „Sterben und Steuern zahlen“ ;) sagte mal ein Freund.

Ich weiss nicht, wie es Dir geht? Wenn mir jemand sagt, was ich tun muß, baut sich bei mir erst recht ein Widerstand auf. Ich fühle mich bevormundet. Wertschätzender in der Kommunikation mit mir selbst und mit Anderen ist es,  das Wörtchen zu vermeiden. Es gibt gute Alternativen.
 

  "Muß" ist nur eines der Worte, die in unserem Körper eine starke Resonanz auslösen können. Wir „programmieren“ uns und Andere ständig selbst durch Worte und Formulierungen. ...Warum dann nicht sofort positiv und zielführend ;) Die Welt der Wörter ist bunt. Probier es aus!

Viel Spaß Spaß dabei!

Gabi Grüter
18.11.2018

 
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz